Tischtennis

cropped-Tt12.gif

Seit 1956 gibt es die Tischtennisabteilung des TuS Sörgenloch.

Mit den Jahren ist die Tischtennisgruppe zur größten Abteilung mit den meisten aktiven Sportlern in Sörgenloch herangewachsen. Mit bis zu 10 Mannschaften in den verschiedenen Altersgruppen tritt die Tischtennisabteil aktuell im Ligabetrieb an. Die aktuellen Mannschaftsaufstellungen können Sie sich hier anschauen. Einen Überblick über die sportlichen Aktivitäten aller Abteilungen des TuS Sörgenloch gibt das Jahresheft 2016. Download desJahresheftes 2016

IMG_2809.JPG

Bei den Herren sind es momentan 4 Mannschaften, von denen die 1. Herrenmannschaft 2012 sogar bis in die 2. Verbandsliga Rheinhessen aufsteigen konnte. Diese Erfolge sind besonders auf eine erfolgreiche Jugend- und Trainingsarbeit zurückzuführen, so dass die Mehrheit der aktiven Spieler und Spielerinnen im Seniorenbereich aus Sörgenlocher Jungendmannschaften stammt. Im Jugendbereich stellt der TuS regelmäßig 2 Jugend- oder Schülermannschaften.

IMG_2834.JPG

Noch erfolgreicher als die Herren sind in der Regel unsere beiden Damenmannschaften. 2006 gewann die erste Damenmannschaft die Meisterschaft in der Verbandsliga und konnte in die Oberliga  aufsteigen.

P1010070

Gespielt in trainiert wird in der vereinseigenen Horst-Schlager-Halle. An mindestens 2 Trainingstagen in der Woche trainieren Jugendliche, Damen und Herren an 8 bereitgestellten Tischtennisplatten und perfektionieren ihr Spiel. Großer Wert wird tradiongemäß auf einen geselligen Abschluss des schweißtreibenden Trainings im vereinseigenen Vereinsheim gelegt.

Damen2016verkleinert

An bis zu 3 Spieltagen nimmt die Abteilung wöchentlich am offiziellen Ligabetrieb des rheinhessischen Tischtennis Verbandes RTTV teil. Aktuelle Infos über die Spiele der Saison gibt es auf der Seite des Rheinhessischen Tischtennisverbandes.

Im Jahre 2018 schloss sich die Tischtennisabteilung des TuS Sörgenloch mit der Tischtennisabteil des TSV Zornheim zur neuen Spielgemeinschaft TTSG Sörgenloch/Zornheim zusammen. Diese neue Spielgemeinschaft umfasst zuerst nur die Jugend und die Herrenmannschaften. Die Herren spielen nun mit 7 Mannschaften und die Jugend sogar mit 8 Mannschaften.

Tt13